Yannick

Yannick im FlugzeugName: Yannick

Jahrgang: 1991

Status: Scheinpilot, Jugendleiter

Beruf, Azubi bzw. Schule: Student an der FAU Erlangen-Nürnberg

 

Lieblingsflugzeuge im Verein:

ASK 21, Discus CS und Duo Discus

​​

 

So bin ich zum Segelfliegen gekommen:

Mich hat das Fliegen schon immer interessiert. Als mich dann mal ein Freund mit zum Segelfliegen mitgenommen hat, wusste ich sofort, dass ich das auch machen möchte.

 

Das gefällt mir besonders an meinem Hobby – meine bisher schönste und wertvollste Erfahrung:

Das Tolle am Segelfliegen ist, dass man allein mit der Kraft der Sonne, ohne Schadstoffausstoß und Lärmentwicklung viele Stunden in der Luft zu bleiben kann.
Die schönste Erfahrung war für mich die Gratulation des Prüfers zu bestandenen Luftfahrerprüfung.

 

Das sind meine Ziele – auf das würde ich mich gerne einmal Festlegen. In diesen Regionen möchte ich mal besonders gerne fliegen. Diese Flugzeuge möchte ich mal gerne Fliegen:

Streckensegelflug und vielleicht einmal Kunstflug
Am liebsten würde ich mal ein eigenstartfähiges Segelflugzeug fliegen.

 

Mein fliegerischer Traumtag sieht so aus:

Für mich ist jeder Tag ein fliegerischer Traumtag, wenn ich an diesem im Segelflugzeug sitze J